Vier Starter beim CherryMan mit dabei

Nicht nur Laufen, sondern auch Schwimmen und Rad fahren standen beim CherryMan am Samstag mit auf dem Programm. Für rund 200 Athleten ging es erst auf die 400 Meter lange Schwimmdistanz, danach 22 Kilometer auf das Rad und im Anschluss noch auf die 5-Kilometer Laufrunde. Vom TV Hessisch Lichtenau gingen vier Läufer mit an den Start. Am schnellsten bewältigte Sarah Hildmann die drei Disziplinen, sie benötigte 1:25:54 Stunden und wurde in der W20 Neunte. Einen guten Platz belegte Anita von Drach, sie wurde Vierte in der W60 und absolvierte das Rennen in 1:41:05 Stunden. Für Franz Bosch blieb die Zeit bei 1:32:21 Stunden stehen und Ilona Hildmann erreichte das Ziel in 1:35:11 Stunden.

9.Hildmann Sarah1:25:54W20
6.Hildmann Ilona1:35:11W50
4.Anita von Drach1:41:05W60
15.Bosch Franz1:32:21M60