Larissa Müller und Emily Schwarz bei der Bahnlaufserie

Am Mittwoch fand die 1. Kasseler Bahnlaufserie im Auestadion statt. Je nach Alter wurden 800 Meter und 3.000 Meter Strecken angeboten. Vom TV starteten Larissa Müller und Emily Schwarz auf den zwei Stadionrunden der 800 Meterdistanz. Für Beide galt es,f sich in einem starken Läuferfeld zu behaupten und Erfahrung zu sammeln. Für Larissa blieb die …

Markus Rühling startet beim Kanonenbahnlauf

Zum ersten Mal wurde ein Marathon zum Kanonenbahnlauf in Lengenfeld unterm Stein im Eichsfeld angeboten. Für 21 Starter ging es um 8:30 Uhr auf dem Sportplatz los. Nach den ersten Kilometern wurde das Lengenfelder Viadukt überquert. Es stand eine Runde von 16 Kilometern an, bevor es entlang der Kanonenbahn auf eine Wendepunktstrecke mit fünf Tunneln …

Nicole Hobein läuft Marathon auf der Seidenstraße

Nicole Hobein läuft Marathon auf der Seidenstraße

Am Samstag fand in Kirgistan der Seidenstraßenmarathon statt. Gestartet wurde in Bosteri am Nordufer des Issyk-Kul-Sees auf rund 1.600 Metern Höhe. Die Strecke führte durch kleine Dörfer am See entlang. Vom TV Hessisch Lichtenau reiste Nicole Hobein in das zentralasiatische Land, um dort die 42,195 Kilometer zu laufen. Nach 4:47:09 Stunden erreichte sie als Dritte …

Neue Strecken zum Volkslauf in Wolfhagen

Mit 520 Läufern gehört der Volkslauf in Wolfhagen zu den größeren in der Nordhessencupserie. Vom TV Hessisch Lichtenau haben sich 23 Aktive eingefunden. Für die 10 und 19 Kilometerstrecken hatte es dieses Jahr neue Strecken gegeben, alle führten jetzt rund um den Graner Berg. Auf dem halben Kilometer waren 4 Bambinis unterwegs, Paul Ziegler freute …

Franz Bosch startet beim Hamburg Marathon

15.000 Marathonläufer haben sich Sonntagmorgen an den Messehallen versammelt, um den 38. Haspa Marathon in Hamburg zu laufen. Bei strahlendem Sonnenschein ging es los in Richtung Reeperbahn und vorbei an den Landungsbrücken. Im Laufe der Veranstaltung stiegen die Temperaturen immer weiter an und es wurde für die meisten Athleten auf der zweiten Hälfte zu warm. …

TV startet mit 29 Läufern in Kaufungen

In Kaufungen fand am Samstag der 50. Volkslauf der LG Kaufungen im Lossetalstadion statt. Von den 439 Startern stellte der TV Hessisch Lichtenau allein schon 39 auf allen Strecken. Die Bambinis vom TV waren dieses Wochenende in Kaufungen stark vertreten.   Theo Maron und Gustav Steinigk liefen die halbe Stadionrunde über 200 Meter. Über die …

Schnee und Streckenverlegung zum Volkslauf in Hofgeismar

Trotz Schnee starteten am Sonntag 404 Läufer beim 44. Volkslauf in Hofgeismar. Vom TV Hessisch Lichtenau hatten 10 Läufer den frühen Weg auf sich genommen, um den 5. Wertungslauf zum Nordhessencup zu bestreiten. Auf Grund des nächtlichen Schneefalls musste der Veranstalter kurzfristig die Strecken über 9,7 und 18,3 Kilometer verlegen und es wurden Runden auf …

31. Volkslauf in Heli bei bestem Wetter

31. Volkslauf in Heli bei bestem Wetter

Mal kein Regen oder Hagel in Hessisch Lichtenau zum Volkslauf. Die 301 angereisten Starter konnten sich über Sonne und warme Temperaturen freuen. Die Veranstaltung, durchgeführt vom Lauftreff TV 1894 Hessisch Lichtenau, war der 4. Wertungslauf in der Nordhessencup Serie. Die 400 Meter im Stadion absolvierten 25 junge Läufer. Bei den Mädchen gewann Emilia Krause von …

Gute Platzierungen vom TV in Körle

Gute Platzierungen vom TV in Körle

Der TSV Rot-Weiß Körle veranstaltete am Samstag seinen 32. Volkslauf auf dem Sportplatz an der Berglandhalle. Über 350 Starter hatten sich bei recht warmen Temperaturen eingefunden, um auf die landschaftlich schönen Strecken zu gehen. Mit 18 Teilnehmern war der TV Hessisch Lichtenau mal wieder gut vertreten. Bei den Bambinis freute sich Roman Schlecht über den …

Rotenburger Volkslauf mit guten Platzierungen vom TV

Am Ostersamstag findet traditionell der Volkslauf in Rotenburg statt. 376 Starter folgten der Einladung des LC Marathon´80 Rotenburg, unter ihnen befanden sich auch 23 Starter vom TV Hessisch Lichtenau. Das Wetter versprach gut zu werden, aber der Saharastaub hatte auch in Rotenburg den Himmel getrübt. Start und Ziel war für alle Läufe die Jakob-Grimm Schule. …