Volkslauf in Hofgeismar mit 14 TV-Athleten

Unter den 301 Startern zum 42. Volkslauf in Hofgeismar befanden sich auch 14 TV-Athleten. Bei kaltem, aber klarem Wetter ging es am Sonntagmorgen auf die unterschiedlichen Diatanzen um den Westberg und den Heuberg.

Die Bambinis mussten 400 Meter im Stadion absolvieren, für den TV starteten Oliver Weber und Maxim Schwarz.

Auf den 1.000 Metern platzierte sich Laurenz Maron mit 3:25 Minuten in der Klasse MU16 auf Platz eins. Fabian Weber benötigte für die Distanz 5:22 Minuten.

Auf der flachen Wendepunktstrecke über 5 Kilometer holte Anne-Carin Maron den Klassensieg in der W40 in 24:36 Minuten. Emily Schwarz belegte den zweiten Rang in der WU14 mit 27:07 Minuten. Schnellster vom TV war Joachim Bünger, er benötigte 23:17 Minuten und belegte damit Rang drei in der M60.

Bergig wurde es für die Starter über 9,7 Kilometer. Am besten mit der Strecke kam Jacob Rühling vom TV zurecht. Er benötigte 51:26 Minuten und wurde in der MU20 mit Platz drei belohnt. Gregor Muth holte in der M50 ebenfalls den dritten Platz, er freute sich über eine Zeit von 52:29 Minuten. Platz zwei in der W23 belegte Sophie Rühling.

Elijah Muth holte gleich bei seinem ersten Lauf über die lange Distanz den Klassensieg in der MU20, er benötigte für die 18,3 Kilometer um den Heuberg 1:22:36 Stunden. Jan Poppenhäger erreichte das Stadion nach 1:47:30 Stunden als zweiter TV Starter auf dieser Strecke.

Bilder: https://photos.app.goo.gl/1D3wV9Uohp3tAyBz9

400 m 2. Oliver Weber 1:39 MU8
5. Maxim Schwarz 3:36 MU8
1.000 m 11. Fabian Weber 5:22 MU10
1. Laurenz Maron 3:25 MU16
5.000 m 2. Emily Schwarz 27:07 WU14
1. Anne-Carin Maron 24:36 W40
5. Waldemar Schwarz 27:24 M40
3. Joachim Bünger 23:17 M60
9.700 m 3. Jacob Rühling 51:26 MU20
2. Sophie Rühling 58:07 WU23
3. Gregor Muth 52:29 M50
5. Franz Bosch 59:06 M60
18.300 m 1. Elijah Muth 1:22:36 MU20
5. Jan Poppenhäger 1:47:30 M55