Fackelwanderung ohne Fackeln

Fackelwanderung ohne Fackeln

Am Samstag, kurz vor 17 Uhr, traf sich eine Gruppe des Lauftreffs auf dem Meißner zur Fackelwanderung. Aufgrund der schlechten Wettervoraussage und den vereisten Wegen, wurde die Fackelwanderung vom Naturpark Meißner leider abgesagt. Nichts desto trotz marschierte die kleine Gruppe auf eigene Faust los. Es war zwar stürmisch, aber es blieb trocken. Die warmen Temperauren …

Kreismeisterschaften Schwalm-Eder in der Halle

Am vergangenen Wochenende (26.01. und 27.01.)ging es für den TV Hessisch Lichtenau mit neun Athleten nach Melsungen. Dort wollten die Sportler prüfen, auf welchem Leistungsstand sie sich zur Zeit befinden, denn durch die dunkle Jahreszeit  sind die Trainingsbedingungen in Hessisch Lichtenau nicht gerade leicht. Den ersten Wettkampf am Freitagabend bestritten Tabea Rehbein, Vanessa Wyryma und …

3. Lauf zur Winterlaufserie in Ahnatal

3. Lauf zur Winterlaufserie in Ahnatal

Am Sonntagmorgen führte der SVW 06 Ahnatal den dritten Wertungslauf zu seiner Winterlaufserie durch. Trotz der schlechten Witterungsbedingungen reisten acht TV Läufer an, um den ersten Wettkampf für 2019 zu bestreiten. 34 Jugendliche starteten über die Runde von 1,1 Kilometer. Laurenz Maron war mit 4:28 Minuten der schnellste TV Starter. Ihm folgte Moritz Klockmann mit …

Weihnachtslauf startet 2018 in Quentel

Weihnachtslauf startet 2018 in Quentel

Am zweiten Weihnachtstag machten sich wieder ein paar aktive Läufer auf eine 15 Kilometer lange Laufrunde. Los ging es, pünktlich um 10 Uhr, in Quentel an der Lichtenauer Straße. Gelaufen wurde zunächst durch Quentel, an der Grillhütte vorbei in Richtung Ölberg. Dort wartete ein kleiner Anstieg von ca. 3,5 Kilometer hoch zum Franzosentriesch. Von dort …

49. Melsunger Adventslauf mit 10 TV Startern

Zum 49. Mal hat der MT Melsungen zum Adventslauf „Rund um die Koppe“ eingeladen. Der Lauf findet im Rahmen der Siegerehrung der IGL Cupwertung statt, dies erklärt auch die teilweise weiten Anreisen der Aktiven aus dem ganzen Bundesgebiet. Unter den Startern gingen auch zehn TV Athleten, bei eher schlechtem Wetter, an den Start. 5:25 Minuten …

2. Lauf in Ahnatal bei schlechtem Watter

Das Wetter versprach nichts Gutes, trotzdem versammelten sich am Vereinshaus in Ahnatal eine Schar Läufer zum 2. Wertungslauf der Winterlaufserie. Unter ihnen auch fünf Lichtenauer Athleten. Laurenz Maron absolvierte die 1,1 Kilometer um das Vereinsheim in 5:06 Minuten und belegte den dritten Platz in der M11. Ihm folgte auf Platz eins in der W8 Emily …