2. Winterlauf in Ahnatal mit sieben TV Athleten

Am ersten Advent ging die Winterlaufserie in Ahnatal in die zweite Runde. Trotz frostigen Temperaturen waren die Starterfelder auf den 5 und 10 Kilometern gut besucht.

Los ging es aber mit den Kindern über 1,1 Kilometer. Moritz Klockmann gewann die Klasse M11 in 4:26 Minuten. Etwas schneller war Laurenz Maron, er benötigte 4:09 Minuten und wurde in der M12 mit Platz zwei belohnt.

Schnellster der beiden TV Starter über 5 Kilometer war Jacob Rühling, er benötigte 22:35 Minuten und wurde in der Klasse MS Vierter. Ihm folgte Emily Wunderlich in der Klasse WS in 26:05 Minuten.

Auf die 10 Kilometerrunde bis kurz vor Heckershausen gingen drei Starter vom TV. Den besten Platz holte Manuela Klockmann, sie wurde in der W40 Sechste in 51:32 Minuten. Kurz vor ihr erreichte Ralf Grunewald in 50:30 Minuten das Ziel. Schnellster vom TV Trio war Markus Rühling, er benötigte 49:32 Minuten.

1.100m 1. Moritz Klockmann 4:26 M11
2. Laurenz Maron 4:09 M12
5.000m 7. Emily Wunderlich 26:05 WS
4. Jacob Rühling 22:35 MS
10.000m 6. Manuela Klockmann 51:32 W40
21. Ralf Grunewald 50:30 M40
9. Markus Rühling 49:32 M50