Strandfestlauf in Rotenburg

Starterteam aus Heli

Der LC Marathon Rotenburg hatte Freitagabend zum 7. Strandfestlauf durch die Altstadt eingeladen. Der Einladung sind über 240 aktive Läufer gefolgt, unter ihnen auch 13 Mitglieder vom TV Hessisch Lichtenau.

Die Lichtenauer Gruppe bestand vorwiegend aus der Sonntagslaufgruppe, bei der seit Januar Laufanfänger an das Laufen herangeführt werden sollen. Ziel war es, gemeinsam mit erfahrenen Läufern an den Start zu gehen und auch gemeinsam ins Ziel zu kommen. Für viele war es der erste Wettkampf überhaupt, somit war die Aufregung spürbar. Mit acht Läufern ist die Gruppe nach zwei Runden und fünf Kilometern, noch unter 33 Minuten über die Ziellinie gelaufen. Für alle ein fantastisches Erlebnis.

Aber auch Tempo wurde gemacht, in der MU12 belegte, mit der schnellsten TV Zeit, Finn Gippert in 23:20 Minuten den zweiten Platz, gefolgt von Moritz Klockmann in der gleichen Altersklasse. Sarah Hildmann belegte in der W20 den zweiten Platz und ihre Mutter Ilona in der W55 den ersten.

Jana Ludwig war die Einzige vom TV, die die 10 Kilometer lief, sie belegte in der W20 den dritten Platz.

5.000 m 1. Gippert, Finn 23:20 MU12
2. Klockmann, Moritz 24:01 MU12
2. Hildmann, Sarah 25:34 W20
5. Klockmann, Manuela 32:53 W40
6. Schwalm, Claudia 32:55 W40
7. Gippert, Michaela 32:54 W45
9. Gippert, Carsten 32:55 M45
4. Rochlitzer, Heike 32:53 W50
5. Höhre, Ulrike 32:54 W50
5. Klockmann, Markus 32:55 M50
1. Hildmann, Ilona 24:07 W55
5. Neugeborn, Günter 32:55 M55
10.000 m 3. Ludwig, Jana 55:07 W20

Bilder: https://photos.app.goo.gl/7414PUUtDmA9E4vE7