Pfingstsportfest in Allendorf Eder

Am Pfingstmontag fuhren vier Athleten vom TV Hessisch Lichtenau zum Pfingstsportfest nach Allendorf Eder. Dort wollten die Athleten noch einmal über 800m an den Start gehen, bei schwülen Temperaturen keine leichte Aufgabe. Den Anfang machte Tabea Rehbein, da das Feld in der weiblichen U20 eher klein war, startete sie mit den Männern, was sich für …