2. Lauf in Ahnatal bei schlechtem Watter

2. Winterlauf in Ahnatal

Das Wetter versprach nichts Gutes, trotzdem versammelten sich am Vereinshaus in Ahnatal eine Schar Läufer zum 2. Wertungslauf der Winterlaufserie. Unter ihnen auch fünf Lichtenauer Athleten.

Laurenz Maron absolvierte die 1,1 Kilometer um das Vereinsheim in 5:06 Minuten und belegte den dritten Platz in der M11. Ihm folgte auf Platz eins in der W8 Emily Schwarz, sie benötigte 5:17 Minuten.

Drei Lichtenauer starteten über die 5 Kilometer lange Runde. Anne-Carin Maron war mit 23:31 Minuten die schnellste Lichtenauerin, sie belegte in der W30 den ersten Platz. Ihr folgte Jacob Rühling, er benötigte 25:30 Minuten und wurde in der männlichen Schülerklasse mit Platz sieben belohnt. Waldemar Schwarz machte das Trio komplett, er erreichte das Vereinsheim nach 27:09 Minuten und freute sich über den zweiten Platz in der M30.

https://www.flickr.com/photos/141344083@N08/albums/72157676272525528

1.100 m 1. Emily Schwarz 5:17 W8
3. Laurenz Maron 5:06 M11
5.000 m 7. Jacob Rühling 25:30 MS
1. Anne-Carin Maron 23:31 W30
2. Waldemar Schwarz 27:09 M30