Sophie Rühling absolviert ihr FSSJ beim Lauftreff

Zum ersten Mal nahm der Lauftreff des TV Hessisch Lichtenau an dem Projekt FSSJ-WMK (Freiwilliges Soziales Schuljahr des Werra-Meissner-Kreises) teil und konnte mit Sophie Rühling eine motivierte Schülerin der Freiherr-vom-Stein-Schule für ein ganzes Jahr in der Vereins- und Trainingsarbeit begleiten.

Geraldine Euler, Sophie Rühling und Ulrike Höhre

 

Sophie engagierte sich in diesem Zeitraum neben ihrer Schulzeit in unserem Verein und wurde eine wertvolle Stütze im Trainerteam des Kinderlauftreffs, somit konnten beide Seiten von diesem interessanten Modell profitieren. Um ein FSSJ in einem Verein erfolgreich zu absolvieren, muss jeder Teilnehmer mindestens 70 Stunden innerhalb eines Schuljahres in der Vereinsarbeit geleistet haben.

FSSJ Zertifikat

Am 31.08.2018 wurden am Oberstufengymnasium in Eschwege die FSSJ-Teilnehmer vom Landrat Stefan Reuß und der Organisation Omnibus für ihre ehrenamtliche Tätigkeit geehrt und bekamen ihre Urkunden überreicht.

 

https://www.fbs-werra-meissner.de/omnibus/fssj/