Wandertag zur Exberghütte

Wandertag zur Exberghütte

Pünktlich um 13:45 Uhr ging die Wanderung vom Lauftreff am Edeka Getränkemarkt los. Die Gruppe wanderte in Richtung Föhren und danach durch Friedrichsbrück und unterhalb vom Hirschberg zur Exberghütte. Die Strecke war recht profiliert aber für die meisten Mitwanderer mal ein ganz anderer Weg zum Exberg. Dort angekommen gab es ein Grillbuffet zur Stärkung. Auf …

Alfred Jilg startet in Lichtenau (NRW)

Am Samstag startete der 17. Wildschütz-Klostermann-Lauf in Lichtenau, er gehört zum Hochstift-Cup. Mit 42 Startern auf den 21 Kilometern war das Starterfeld nicht sehr groß, Alfred Jilg ging für den TV Hessisch Lichtenau an den Start. Er belegte den 27. Platz in 1:45:08 Stunden, dies bedeutete für ihn auch gleichzeitig Platz sechs in der M50. …

Sophie Rühling absolviert ihr FSSJ beim Lauftreff

Zum ersten Mal nahm der Lauftreff des TV Hessisch Lichtenau an dem Projekt FSSJ-WMK (Freiwilliges Soziales Schuljahr des Werra-Meissner-Kreises) teil und konnte mit Sophie Rühling eine motivierte Schülerin der Freiherr-vom-Stein-Schule für ein ganzes Jahr in der Vereins- und Trainingsarbeit begleiten.   Sophie engagierte sich in diesem Zeitraum neben ihrer Schulzeit in unserem Verein und wurde …

Waldlaufmeisterschaften in Retterode

Waldlaufmeisterschaften in Retterode

Am Sonntag fand die Hessische Waldlaufmeisterschaft des TSV Retterode statt. Vom TV Hessisch Lichtenau gingen zwölf Läufer an den Start über die unterschiedlichen Strecken. Bei idealem Laufwetter war die Stimmung an der Strecke gut und alle Athleten wurden angefeuert. Niclas Heyner und Lina Sörgel gewannen den Bambinilauf über 500 Meter. Finn Gippert belegte den ersten …

Vier TV Athleten beim Felsburglauf

Am Samstagvormittag reisten vier Athleten des TV Hessisch Lichtenau bei bestem Läuferwetter nach Felsberg zum 6. Felsburglauf. Manuela Klockmann startete als einzige TV Läuferin auf der 10 Kilometerstrecke. Die ersten 9 Kilometer konnte sie die Führung behaupten, musste sich aber auf dem letzten Kilometer doch noch einer jüngeren Konkurrentin geschlagen geben. Somit wurde sie im …

10. Sparkassenlauf bei Sonnenschein und guter Stimmung

Mit 202 Teilnehmern war der 10. Sparkassenlauf nicht ganz so gut besetzt wie im letzten Jahr. Aber bei den hochsommerlichen Temperaturen konnte man es niemandem verdenken, dass der eine oder andere lieber einen schattigen Platz bevorzugte. Das Startgeld wurde zugunsten Rückenmarksgeschädigter Menschen gespendet. Start und Ziel war, trotz Baumaßnahmen, die Sparkasse Werra-Meißner in der Poststraße. …